Vasco Rossi
the cool hunter | Facebook
Old Spice | Facebook
Universität Heidelberg | Facebook
Auburn University | Facebook
Fernsehschlafen | Facebook
P1 Club | Facebook
YouTube | Facebook
Adam Sandler | Facebook
Fiat
Mountain Dew
Fonzie | Facebook
Wassersport / Water Sports
Eintracht Frankfurt - Professionelle Sportmannschaft - Frankfurt am Main | Facebook
Rubikon Werbeagentur & DesignBlog
SPIEGEL ONLINE
Die Siedler | Facebook
Radio KISS KISS
Morepixel.com
Die peinlichsten und lustigsten FB Status Einträge & Fotos | Facebook

Ads

Crugnale Olivenöl

T-Online News über Facebook

  • Facebook plant Internet per Drohne und Laser

    Facebook ist das wichtigste soziale Netzwerk im Internet mit mehr als einer Milliarde Mitglieder. Hier sammeln wir aktuelle News und Hintergrundinformationen rund um Facebook. +++ Facebook plant Internet per Drohne+++ Facebook enthüllt neue Pläne: Mit Hilfe von Drohnen, Satelliten und Lasertechnolog

  • Facebook übernimmt Oculus Rift: So funktioniert die Computer-Brille

    Facebook will zwei Milliarden US-Dollar für die Start-up-Firma Oculus VR ausgeben. Das Produkt der Firma ist eine spezielle 3D- Brille, die ihre Träger in eine virtuelle Welt eintauchen lässt. Wie Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein soziales Netzwerk und die Oculus Rift genannte Brille zusammenbringe

  • Oculus-Deal: Facebook kauft Datenbrillenhersteller für 2 Milliarden Dollar

    Nächster Milliarden-Deal für Facebook: Das Soziale Netzwerk kauft den Datenbrillenhersteller Oculus. Nach Unternehmensangaben hat der Deal ein Gesamtvolumen von bis zu 2, 3 Milliarden Dollar (rund 1, 7 Milliarden Euro). Der Preis setzt sich aus 400 Millionen Dollar in bar und 1, 6 Milliarden Dollar in

  • "Burger-King-Baby" findet sein Mutter nach Facebook-Aufruf

    Katheryn Deprill hat eine ungewöhnliche Geschichte hinter sich: Nur Stunden nach ihrer Geburt wurde sie am 15. September 1986 auf der Toilette einer Burger King Filiale ausgesetzt. Als junge Frau suchte sie nach ihrer leiblichen Mutter - und wurde nun fündig, wie US-Medien berichten. Bei einem Treff

  • Facebook-Verbot für jungen Sex-Erpresser

    Das Münchner Amtsgericht hat ein ungewöhnliches Urteilt gefällt. Ein 21-jähriger Münchner, der über Facebook und WhatsApp Schülerinnen sexuell genötigt und bedroht hatte, darf ein halbes Jahr lang keinerlei soziale Netzwerke nutzen. Hält er sich nicht an das Verbot, muss er zwei Jahre in Jugendhaft.